12. Juli 2016

Physiotherapie

Die klassische Physiotherapie beinhaltet Bewegungstherapie.

Physiotherapie nützt die passive, durch den Therapeuten geführte und die aktive, selbstständig ausgeführte Bewegung des Menschen zur Heilung und Vorbeugung von Erkrankungen.

Bei Ihrem ersten Besuch erfolgt ein Gespräch über die Erkrankung und eine genaue physiotherapeutische Untersuchung (Befund), aus der sich dann die Behandlungsmethoden ergeben.


 

 

↓
Zurück